Liebe Patientinnen und Patienten,
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit Januar 2012 ist die HPK Ihre Privatklinik für Innere Medizin, Kardiologie und Pneumologie.

Für Privatpatienten bedeutet das:

Sie erhalten bei uns kurzfristig sämtliche relevanten Leistungen. Ist eine stationäre Behandlung erforderlich, so werden Sie auf höchstem wissenschaftlichem Niveau in unseren hervorragend ausgestatteten Einzelzimmern aufgenommen.

Für gesetzlich versicherte Patienten bedeutet das:

Wir besitzen eine Kassenzulassung und behandeln auch weiterhin gesetzlich versicherte Patienten. Für bisherige Patienten ändert sich nichts.
Gerne informieren wir Sie bei welchen Leistungen private Zuzahlungen notwendig sind.